Literatur

›EISKANAL / Citius, Altius, Fortius.‹

ARTE FAKT Verlagsanst., Kyffhäuserland 2020, ISBN 3-937364-44-7.

›Mass Media Approach — Martin Höfer / Andreas Ullrich‹

Kunstverein Gera e.V., ARTE FAKT Verlagsanstallt, Kyffhäuserland 2018, ISBN 3-937364-48-7.

›MARTIN HÖFER – Ben Heber‹

ARTE FAKT Verlagsanst., Kyffhäuserland 2017, ISBN 3-937364-43-9.

›NEW YORK‹

ARTE FAKT Verlagsanst., Kyffhäuserland 2016, ISBN 3-937364-42-0.

›MARTIN HÖFER – Siegen im Auftrag der Kunst‹

ARTE FAKT Verlagsanst., Bendeleben 2015, ISBN 3-937364-41-2.

›MARTIN HÖFER – Mass Media Research and New Artistic Strategies in Public Media Space ——2013‹

ARTE FAKT Verlagsanst., Bendeleben 2013, ISBN 3-937364-40-4.

›Anhydrite Biennale of Media Art — 2019‹

ARTE FAKT Verlagsanst., Kyffhäuserland 2019, ISBN 3-937364-59-5.

›ThEX-AWARD‹

Thüringer Wirtschaftsministerium, Erfurt 2019.

›10 Jahre Galerie Eigenheim‹

Journal of culture, Weimar, 2017, ISSN 1864-9881 #22

›Das Glücksprinzip‹

Journal of culture, Weimar, 2016, ISSN 1864-9881

›THE SUPERSHOW‹

Selichar‘s Schüler in der HALLE 14 und HGB GALERIE, ARTE FAKT Verlagsanst., Jena & Bendeleben 2014, ISBN 3-937364-54-4.

›Porsche Sport 2012‹

Gruppe C Motorsport Verlag, Tim und Ulrich Upietz (Hrsg.): 2012, ISBN 978-3-928540 70-4, S. 115.

›DLF 1874 – Die Biografie der Bilder Eine Inventur der Voraussetzungen‹

ger./engl. FOTOHOF Edition, Salzburg, 2012, ISBN 978-3-902675-69-9.

›editing spaces. reconsidering the public‹

ger./engl. An Exhibition in the Public [Media] Space of Vilnius/Lithuania, 2012 ISBN 978-3-937364-51-3.

›ON (PLEIN) AIR‹

Mass Media Research u. Kunst im medialen öffentl. Raum, ARTE FAKT Verlagsanst., Jena, 2010, ISBN 3-937364-50-1.

›Energie AG (OÖ): Kunst im Tower - Sammlungskatalog der Stockwerksexponate.‹

Energie AG Oberösterreich, Linz, 2010

›HGB BUCH‹

Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB), Institut für Buchkunst Leipzig, Leipzig, 2009

›DAIHsDialog‹

(Herausgeber/Published by DAAD), Brandenburgische Verlagsgesellschaft, Potsdam, 2009

›Stolz und Vorurteil - Pride and Prejudice‹

Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB), Leipzig, Eurient e.V. sowie gefördert vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD), 2008

›DING UND UN DING Interventionen im Stadtraum‹

Hochschule für Grafik und Buchkunst,Leipzig, 2007

›Streit zwischen Wort und Bild‹

HIWAR FANNI Projektdokumentation, Eurient e.V., Leipzig, 2006

›Multimediale Universalpoesie‹

Höfer, Martin: ARTE FAKT Verlagsanstalt, 2005

›ich habe die hoffnung längst aufgegeben - schwarze monologe‹

Rossa, Barbara: Edition Totenberg im Peter Segler Verlag, Freiberg/Sachsen, 2001