Sock it to me!

Sock it to me!

Siegersekt-Dosen, Ansteckbuttons, Tassen, Fähnchen, Flaschenöffner, Taschen, Schmuck, T-Shirts 
2012 — 2013

Synopsis

Bei der Arbeit Sock it to me! geht es Höfer prinzipiell um eine Erhebung klassischer Merchandise-Artikel zu Objekten der Kunst. So finden sich dort neben dem Siegersekt auch Ansteckbuttons, Tassen, Fähnchen, Flaschenöffner, Taschen, Schmuck und T-Shirts, die das immer wiederkehrende Erscheinungsbild des übergeordneten Projektes Siegen im Auftrag der Kunst aufgreifen. Höfer zeigt damit, wie leicht die ehemals starren Grenzen zwischen Kunstbetrachtung und Wirtschaft wechselseitig überschritten und verwischt werden können.